Der Immobilienmarkt

Finden sie ein Zuhause in Kanada

Die nachhaltig starke Nachfrage nach Kaufobjekten in Kanada hat zu höheren Leerständen auf dem Mietmarkt geführt.

Der Immobilienmarkt

Zurzeit bietet der kanadische Markt für Mietwohnungen und -häuser mit circa 5% Leerstand gute Angebote für Interessenten.

Der kanadische Mietmarkt kann als sehr mieterfreundlich beschrieben werden. Historisch niedrige Hypothekenzinsen haben die Kanadier vom Mieten zum Kaufen ihrer Wohnungen und Häuser bewegt. Das hohe Angebot von Mietobjekten hat Vermieter dazu veranlasst Anreize wie z.B. einmonatige Mietbefreiung, gratis Parken, und sogar kostenlose Hausgeräte zu setzen. Dies trifft vor allem für dicht besiedelte Städte wie Toronto zu.

56% aller Immigranten nach Kanada ziehen nach Ontario, die Mehrheit in den Großraum Toronto. Deshalb konzentrieren wir uns in diesem Artikel besonders auf diese Region. Planen Sie in ein anderes Gebiet zu ziehen, werden Sie trotzdem viele hilfreiche Antworten auf Ihre Fragen bekommen.

Neben weiteren großen kanadischen Städten wie Vancouver und Montreal, kommen viele Studenten aus der ganzen Welt nach Toronto um Sprachkenntnisse in Englisch zu entwickeln oder zu verbessern.

Der Immobilienmarkt in den übrigen wichtigen Städten Kanadas, wie Montreal, Ottawa, Vancouver, Calgary, und Halifax, verhält sich ähnlich wie in Toronto. Der Hauptunterschied liegt im unterschiedlichen Preisniveau für Kaufimmobilien. Vergleichen Sie die Durchschnittspreise für Doppelhaushälften in ausgesuchten Städten Kanadas.

Preise

Durchschnittspreis (CAD $) einer Doppelhaushälfte in ausgesuchten Städten/Regionen
Quelle: RBC – Economics 1.Quartal 2005

  • Kanada: CAD $ 238.00
  • Toronto: CAD $ 372.000
  • Ottawa: CAD $ 238.000
  • Vancouver: CAD $ 427.000
  • Montreal: CAD $ 208.000
  • Calgary: CAD $ 238.000

Die üblichen Wohnformen im Stadtgebiet Torontos sind folgende:

  • Apartment
  • Haus
  • Einzelzimmer Vermietung
  • Hostel oder Gästehaus
  • Wohnen in einer Familie
  • Studentenwohnheim
  • Hotel
  • Motel
  • Andere gemeinsame Unterkunft
  • Staatlich unterstütztes Wohnen ( lange Wartezeit üblich)

Diese Liste kann natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, aber gibt einen guten Überblick Ihrer Möglichkeiten bei der Wahl ihrer Unterkunft.

Wo suchen sie am besten?

Es gibt viele verschiedene Informationsquellen wenn sie auf der Suche nach einem Apartment oder Haus zur Miete sind:

  • Unsere Immobilienanzeigen
  • Regionale Zeitungen (Villager, Guardian, etc.)
  • Städtische Zeitungen (Toronto Sun, Vancouver Sun, Globe and Mail, Toronto Star, Montreal Gazette, etc.)
  • Kostenlose Zeitungen für Vermietungen, erhältlich an öffentlichen Plätzen wie U-Bahn und Busstationen (Homes for Rent publication, etc.)
  • Persönliche Kontakte (Familie, Freunde, etc.)
  • Wohnungsverwaltungen
  • Staatliche Büros
  • Makler (nicht alle bieten Vermietungen an)

In Toronto und den größeren Städten sind die Mieten meistens desto teurer, je näher die Wohnung am Stadtzentrum liegt. Die durchschnittlichen Mietpreise in Toronto sind folgende:

  • Circa CAD $ 850 pro Monat für ein Ein-Zimmerapartment im Zentrum von Toronto ( zwischen CAD $ 500 und CAD $ 1.200, abhängig von der Nähe zum Stadtkern und den enthaltenen Zusatzleistungen)
  • Ungefähr CAD $ 1.000 für ein 2-Zimmerapartment (zwischen CAD $ 900 und CAD $ 1.500, abhängig von der Nähe zum Stadtkern)

Es gibt eine kleine Anzahl von Luxusapartments die bis zu einigen tausend Dollar pro Monat kosten können.

Zurzeit bietet der kanadische Markt für Mietwohnungen und -häuser mit circa 5% Leerstand gute Angebote für Interessenten.

Der kanadische Mietmarkt kann als sehr mieterfreundlich beschrieben werden. Historisch niedrige Hypothekenzinsen haben die Kanadier vom Mieten zum Kaufen ihrer Wohnungen und Häuser bewegt. Das hohe Angebot von Mietobjekten hat Vermieter dazu veranlasst Anreize wie z.B. einmonatige Mietbefreiung, gratis Parken, und sogar kostenlose Hausgeräte zu setzen. Dies trifft vor allem für dicht besiedelte Städte wie Toronto zu.

56% aller Immigranten nach Kanada ziehen nach Ontario, die Mehrheit in den Großraum Toronto. Deshalb konzentrieren wir uns in diesem Artikel besonders auf diese Region. Planen Sie in ein anderes Gebiet zu ziehen, werden Sie trotzdem viele hilfreiche Antworten auf Ihre Fragen bekommen.

Neben weiteren großen kanadischen Städten wie Vancouver und Montreal, kommen viele Studenten aus der ganzen Welt nach Toronto um Sprachkenntnisse in Englisch zu entwickeln oder zu verbessern.

Der Immobilienmarkt in den übrigen wichtigen Städten Kanadas, wie Montreal, Ottawa, Vancouver, Calgary, und Halifax, verhält sich ähnlich wie in Toronto. Der Hauptunterschied liegt im unterschiedlichen Preisniveau für Kaufimmobilien. Vergleichen Sie die Durchschnittspreise für Doppelhaushälften in ausgesuchten Städten Kanadas.

Preise

Durchschnittspreis (CAD $) einer Doppelhaushälfte in ausgesuchten Städten/Regionen
Quelle: RBC – Economics 1.Quartal 2005

  • Kanada: CAD $ 238.00
  • Toronto: CAD $ 372.000
  • Ottawa: CAD $ 238.000
  • Vancouver: CAD $ 427.000
  • Montreal: CAD $ 208.000
  • Calgary: CAD $ 238.000

Die üblichen Wohnformen im Stadtgebiet Torontos sind folgende:

  • Apartment
  • Haus
  • Einzelzimmer Vermietung
  • Hostel oder Gästehaus
  • Wohnen in einer Familie
  • Studentenwohnheim
  • Hotel
  • Motel
  • Andere gemeinsame Unterkunft
  • Staatlich unterstütztes Wohnen ( lange Wartezeit üblich)

Diese Liste kann natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, aber gibt einen guten Überblick Ihrer Möglichkeiten bei der Wahl ihrer Unterkunft.

Wo suchen sie am besten?

Es gibt viele verschiedene Informationsquellen wenn sie auf der Suche nach einem Apartment oder Haus zur Miete sind:

  • Unsere Immobilienanzeigen
  • Regionale Zeitungen (Villager, Guardian, etc.)
  • Städtische Zeitungen (Toronto Sun, Vancouver Sun, Globe and Mail, Toronto Star, Montreal Gazette, etc.)
  • Kostenlose Zeitungen für Vermietungen, erhältlich an öffentlichen Plätzen wie U-Bahn und Busstationen (Homes for Rent publication, etc.)
  • Persönliche Kontakte (Familie, Freunde, etc.)
  • Wohnungsverwaltungen
  • Staatliche Büros
  • Makler (nicht alle bieten Vermietungen an)

In Toronto und den größeren Städten sind die Mieten meistens desto teurer, je näher die Wohnung am Stadtzentrum liegt. Die durchschnittlichen Mietpreise in Toronto sind folgende:

  • Circa CAD $ 850 pro Monat für ein Ein-Zimmerapartment im Zentrum von Toronto ( zwischen CAD $ 500 und CAD $ 1.200, abhängig von der Nähe zum Stadtkern und den enthaltenen Zusatzleistungen)
  • Ungefähr CAD $ 1.000 für ein 2-Zimmerapartment (zwischen CAD $ 900 und CAD $ 1.500, abhängig von der Nähe zum Stadtkern)

Es gibt eine kleine Anzahl von Luxusapartments die bis zu einigen tausend Dollar pro Monat kosten können.

Hat Dir dieser Artikel geholfen?

Hast Du ein Feedback, Update oder Fragen zum Thema? Kommentiere hier: