Es gibt eine Schule nach deutschem Standard, die sicherstellt, dass mein Kind bei einer Rückkehr nach Deutschland den Anschluss nicht verliert oder viel Stoff nachholen muss. Auch für Familien die derzeit keine Rückkehr nach Deutschland planen ist eine gute Ausbildung Ihrer Kinder in der deutschen Sprache und Kultur oft wichtig und wünschenswert.

Für Sie gibt es die Deutsche Fernschule. Seit 1971 haben wir mehr als 12.000 Kinder weltweit erfolgreich unterrichtet. 

 

 Wie funktioniert’s

Sie erhalten zu Beginn des Kurses alles, was Sie für das Schuljahr benötigen. Das Lernmaterial übernimmt auch die Lehrer-Rolle, so dass Ihr Kind den Unterricht allein mit einem Elternteil oder einem Lernhelfer genießen kann. Zugleich werden Sie persönlich von einer Lehrkraft in Deutschland oder der Schweiz betreut, die in regelmäßigen Abständen die Arbeiten des Kindes korrigiert und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

 Beginn und Dauer eines Kurses

Sie können jederzeit mit der Deutschen Fernschule beginnen. Die Laufzeit eines Kurses beträgt ein Jahr, Sie können aber auch schneller arbeiten oder sich mehr Zeit lassen. Der Arbeitsaufwand für den Deutschkurs beträgt ca. 0,5 bis 1 Stunde am Tag, bei Buchung aller Fächer bis zu 4 Stunden am Tag.

 

 Mehr Infos über die Ausbildungsmöglichkeiten der Deutschen Fernschule