Bankkonto eröffnen

Wie Sie in Österreich ein Konto bekommen

Eine Kontoeröffnung in Österreich ist ganz einfach. Schwieriger könnte jedoch die Auswahl der Banken sein, da es in Österreich einige gibt. Als nicht österreichischer Staatsbürger sind Reisepass und manchmal auch der Meldezettel notwendig, um ein Konto zu eröffnen.

Die am weitesten verbreitete und beliebteste Kontoart in Österreich ist das Girokonto.

Mit einem Girokonto können Sie

Bei einer Kontoeröffnung in Österreich werden Sie in der Bank einem persönlichen Kundenbetreuer zugeteilt, dieser wird Ihnen dann immer bei finanziellen Entscheidungen zur Seite stehen. Nach zirka 3 – 4 Tagen erhalten Sie Ihre Bankomatkarte beziehungsweise Bank Card mit Ihrem persönlichen Code per Post.

Der Kundenbetreuer ist deshalb so wichtig, da er mit all Ihren Daten vertraut ist und dadurch können Ihnen einige Wege zur Bank erspart werden, weil sie die meisten Angelegenheiten telefonisch klären oder erledigen können.

Mit ihrem Kundenbetreuer sollten sie besprechen wie hoch die Kontoführungsgebühren sein werden (wobei diese durchschnittlich zwischen 4-5€ schwanken) oder ob Sie beispielsweise einen Überziehungsrahmen haben oder einen vereinbaren können.


www.justlanded.com © 2003-2020 Just Landed