Kauf durch ein ausländisches Unternehmen

Was sind die Vorteile?

Vor allem für Nichtansässige ergeben sich beim Kauf eines Hauses durch ein ausländisches Unternehmen in Portugal einige Vorteile. Allerdings haben die portugiesischen Steuerbehörden nun neue Steuergesetze eingeführt, die auch Auslandsunternehmen Steuern auferlegen.

Unter der neuen Gesetzgebung wurden 2002 diverse Restriktionsmaßnahmen eingeführt, damit sich aus einem Kauf durch ein ausländisches Unternehmen nicht mehr so viele Vorteile ergeben. Die Vermögenssteuer beträgt nun immer 2 Prozent (normalerweise 0,7 bis 1,3 Prozent), und auf alle Immobilien muss Mietsteuer gezahlt werden, egal ob die Immobilie vermietet ist oder nicht.

Es gibt trotzdem noch Vorteile, die Sie mithilfe eines Steuerberaters überprüfen sollten. Eine Immobilie durch ein ausländisches Unternehmen zu vermitteln kann Vorteile bringen, wenn Sie verkaufen, da der Verkauf schneller, billiger und einfacher durchgeführt werden kann. Außerdem kann es helfen, den Angebotspreis zu erhöhen (obgleich ein Interessent die Vorteile möglicherweise nicht schätzen oder wünschen kann). Einige der Vorteile beinhalten:

Es gibt einige Nachteile hinsichtlich des Kaufs einer portugiesischen Immobilie durch ein ausländisches Unternehmen. Eins davon ist die Vermittlungsgebühr der Firma und die jährlichen Gebühren (obwohl dies ggf. weniger ist als die potenziellen Ersparnisse). Die Kosten schwanken entsprechend der Firma. Normalerweise liegt die Vermittlungsgebühr zwischen € 1050 und € 3240 zuzüglich einem jährlichen Betrag (€800 bis €2450) für Verwaltungskosten und Steuern.

Gibraltar wird im Allgemeinen als einer der billigsten und zuverlässigsten Gerichtsbezirke angesehen. Jersey und die Isle of Man sind ebenfalls populäre Gerichtsbezirke für ausländische Unternehmen in Portugal. Wenn Sie Eigentum über eine ausländische Firma besitzen, können Sie im Gegensatz zu einem „normalen“ Eigentümer in den ersten zehn Jahren keine Erlassung der Vermögenssteuer (contribuição autárquica) beantragen.

Bedenken Sie, dass die Rechte bezüglich des Besitzes von portugiesischem Eigentum durch ausländische Unternehmen zur Zeit einem Wandel durchlaufen und zukünftig alle Vorteile wegfallen oder sich minimieren werden.


www.justlanded.com © 2003-2021 Just Landed