Der Wohnungsmarkt

Die ersten Schritte bei der Wohnungssuche

Das Angebot auf dem zypriotischen Wohnungsmarkt variiert stark, von baufälligen, schlecht ausgestatteten Apartments bis hin zu luxuriösen Villen mit jeglichem modernen Komfort ist alles zu finden.

Sie sollten immer prüfen, ob ein Anwesen Ihren Ansprüchen entsprechend ausgestattet ist. Für den Fall, dass Sie vorhaben den Winter auf Zypern zu verbringen, sollten Sie sich auch vergewissern, dass eine Zentralheizung vorhanden ist.

Falls Sie ein Anwesen für mehrere Monate mieten möchten, ist es ratsam, dieses zuvor zu besichtigen. Stattdessen sollten Sie sich zu Beginn Ihres Aufenthalts für ein oder zwei Wochen beispielsweise eine Ferienwohnung mieten, um sich so genügend Zeit lassen zu können, um sich nach einem Anwesen umsehen zu können, das auch wirklich Ihren Anforderungen entspricht.

Mietwohnungen können Sie durch Wohnungsanzeigen in den regionalen Zeitungen, wie beispielsweise The Cyprus Mail, und in speziellen Publikationen finden oder dadurch, dass Sie sich an Immobilienagenturen wenden.

In fast jeder Region bieten Immobilienmakler ihre Services an und vermieten Unterkünfte für kurze oder dauerhafte Aufenthalte. Ein Mietvertrag muss immer abgeschlossen werden, unabhängig davon ob es sich um ein kurzzeitiges oder langfristiges Mietverhältnis handelt.

Langfristige Mietverhältnisse

Da Zypern ein beliebtes Reiseziel ist, sind Mietwohnungen in der Nähe von Urlaubsorten oftmals nur als Ferienwohnungen zu finden. Das Angebot an Mietwohnungen für einen unbefristeten Zeitraum ist in den größeren Städten, aber auch in manchen Ferienorten, wie Paphos, am größten. Dort mieten Rentner oft für einen längeren Zeitraum ein Anwesen, bevor sie sich zu einem Kauf entschließen.

Anwesen können möbliert oder unmöbliert gemietet werden. Wenn Sie sich für ein unmöbliertes Anwesen entscheiden, können Sie den Dienst unzähliger Unternehmen (zu finden in den Gelben Seiten) in Anspruch nehmen, die die Einrichtung für Ihre Wohnung mieten.

Kurzzeitige Mietverhältnisse

Obwohl es in Zypern keinen Mangel an Mietwohnungen gibt, die für einen kurzen Zeitraum gemietet werden können, sind die Mieten für diese Wohnungen gewöhnlich sehr hoch. Besonders hohe Preise sind erwartungsgemäß in den Urlaubsregionen zu finden, wo viele Anwesen als Ferienunterkunft mit Selbstversorgung vermietet werden.

Trotzdem ist es möglich, dass Sie ein Angebot erhalten, das eigentlich für ein längeres Mietverhältnis gilt. Viele Unternehmen haben im Winter (Zeitraum von November bis Ostern) spezielle Angebote, die Ihnen die Möglichkeit geben, sogar für mehrere Monate zu sehr erschwinglichen Preisen in einer Ferienwohnung oder einem Hotel zu wohnen, während Sie auf die Suche nach einer eigenen Wohnung gehen können.

Viele Immobilienunternehmen bieten zudem in der Nebensaison Ferienwohnungen in Urlaubsorten zu erheblichen Preisnachlässen. Im Sommer dagegen sind solche Ermäßigungen kaum zu finden, dann sollten Sie auf jeden Fall für mehrere Monate (mindestens zwei oder drei Monate) mieten, um ein angemessenes Preisangebot zu erhalten.


www.justlanded.com © 2003-2020 Just Landed