Einführunge

Anrufe, Vorwahlen, Telefonauskunft und Notfallnummern

Ohne Telefon sind Sie in Frankreich von der Außenwelt praktisch abgeschnitten. In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie in Frankreich kostengünstig telefonieren können.

Öffentliche Telefonzellen sind in Frankreich weit verbreitet, obwohl Ihre Zahl mit der zunehmenden Verbreitung des Mobilfunks abgenommen hat. Fast alle Telefonzellen werden von France Telecom betrieben. An den meisten Telefonzellen können Sie nur mit einer Telefonkarte zahlen, nicht aber mit Münzen.

Telefonkarten erhalten Sie unter anderem an Kiosks, Zeitungsständen und Poststellen. In vielen Telefonzellen können Sie auch mit einer Kreditkarte zahlen (z.B. Visa oder MasterCard), doch sind die Gebühren dann höher als mit einer normalen Karte. Die meisten Telefonzellen haben eine eigene Rufnummer, über die Sie sich anrufen lassen können.

Weitere öffentlich zugängliche Telefone finden Sie in Bars, Restaurants oder Hotel. Diese Telefon werden jedoch privat betrieben, so dass die Gebühren meistens höher als an normalen Telefonzellen sind. Allerdings können Sie an vielen privaten Telefonen auch mit Münzen zahlen. Zudem gibt es eine große Zahl von kleinen Telefongeschäften, in denen Sie anrufen können und anschließend zahlen. Viele dieser Geschäfte bieten relativ günstige Gebühren, vor allem für internationale Anrufe.

Einen Festnetzanschluss müssen Sie bei France Telecom bestellen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Kapitel zu Festnetzanschlüssen.

Nationale Anrufe

Alle französischen Telefonnummern haben 10 Ziffern und beginnen mit einer ‘0’. Im folgenden finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Vorwahlen (Preise für 2004):

Alle anderen 08.. er-Nummern sind Premium-Nummern, die unter anderem von Porno-Hotlines und Astrologie-Beratern genutzt werden. Seien Sie mit diesen Nummern äußerst vorsichtig. Die Gebühren können signifikant variieren und bis zu €1.349 Verbindungsgebühr sowie €0.337 pro Minute betragen! Nach französischer Gesetzgebung muss bei diesen Nummern immer der Tarif angegeben werden!

Internationale Anrufe

Für einen internationalen Anruf wählen Sie ‘00’ + die Landesvorwahl + die Zielnummer. Achtung: Internationale Anrufe sind in Frankreich sehr teuer, selbst wenn Sie einen alternativen Anbieter nutzen. Wie Sie bei internationalen Anrufen Gebühren sparen, erfahren Sie in unserem Kapitel zu internationalen Prepaid-Karten.

Telefonauskunft (annuaire)

Um eine Telefonnummer oder Adresse herauszufinden, rufen Sie die Telefonauskunft unter 12 an oder besuchen Sie eine der folgenden Internetseiten:

Notfall-Nummern

Die generelle Nofallnummer ist 112. Daneben existieren folgende Spezialnummern:

Alle Notfallnummern sind von jedem Telefon aus kostenlos zu erreichen.


www.justlanded.com © 2003-2019 Just Landed