Staatsbürgerschaft

Können Sie Staatsangehöriger von Dubai werden?

Ausländer haben in Dubai kein Recht auf Staatsbürgerschaft. Um kulturelle Werte und den Lebensstandard zu wahren, ist Dubais Regierung sehr darauf bedacht, Ausländer nur zeitlich begrenzt aufzunehmen.

Nur durch Heirat mit einem Staatsangehörigen von Dubai kann die Staatsbürgerschaft erlangt werden, aber selbst das ist – besonders für Nicht-Muslime – keine Garantie.
Nur in Ausnahmefällen kann ein Machthaber in Dubai einem Ausländer, der dem Staat über Jahre hinweg besondere Dienste geleistet hat, die Staatsbürgerschaft verleihen. Ein großzügiger Arbeitgeber kann einen loyalen Angestellten, der jahrelang zum Erfolg der Firma beigetragen hat, mit einer unbefristeten Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung belohnen. Der Arbeitgeber müsste jedoch sehr einflussreich sein, um dieses Angebot auch nach der Pensionierung des Arbeitnehmers aufrechterhalten zu können. Sollte dies der Fall sein, würde der Arbeitnehmer jedoch nicht die Staatsangehörigkeit sondern nur eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis erlangen.
In Dubai geborene Kinder von Ausländern erhalten automatisch die Staatsbürgerschaft der Eltern. Ist der Vater ein Staatsangehöriger von Dubai, wird das Kind im Normalfall Staatsbürger von Dubai und erhält einen entsprechenden Pass.
Sollten Sie Kinder in Dubai bekommen, ist es zu empfehlen, sich genau mit den rechtlichen Folgen vertraut zu machen. In vielen Fällen ist das Kind selbst nicht betroffen, für seine Kinder wiederum könnten jedoch andere Staats- und Aufenthaltsrechte gelten.


www.justlanded.com © 2003-2020 Just Landed