Abkürzungsverzeichnis

Die wichtigsten Abkürzungen im Immobilienmarkt

Die Abkürzungswut in den deutschen Kleinanzeigenmärkten hat schon so manchen Ausländer zur Verzweiflung gebracht. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die wichtigsten Abkürzungen in den deutschen Immobilienanzeigen auf.

Abkürzungsverzeichnis

3 Zi.-Whg = 3-Zimmer-Wohnung

3 ZKDB = 3 Zimmer, Küche, Dusche, Bad

DG = Dachgeschoss

EBK = Einbauküche

EG = Erdgeschoss

HH = Hinterhaus

K = Kaution

NR = Nichtraucher

KM = Kaltmiete (ohne Nebenkosten)

KN = Kitchenette (kleine Küchenzeile)

NMM = Nettomonatsmiete (zuzüglich Nebenkosten)

MVZ = monatliche Vorauszahlung

Prov. = Provision

qm = Quadratmeter

TG (Tiefgarage) = Tiefgarage

VH = Vorderhaus

WG = Wohngemeinschaft

WBS erford. = Wohnberechtigungsschein erforderlich

Wfl. = Wohnfläche

WM = Warmmiete

Zi = Zimmer

ZH = Zentralheitzung

zzgl. NK = zuzüglich Nebenkosten

3 Zi.-Whg = 3-Zimmer-Wohnung

3 ZKDB = 3 Zimmer, Küche, Dusche, Bad

DG = Dachgeschoss

EBK = Einbauküche

EG = Erdgeschoss

HH = Hinterhaus

K = Kaution

NR = Nichtraucher

KM = Kaltmiete (ohne Nebenkosten)

KN = Kitchenette (kleine Küchenzeile)

NMM = Nettomonatsmiete (zuzüglich Nebenkosten)

MVZ = monatliche Vorauszahlung

Prov. = Provision

qm = Quadratmeter

TG (Tiefgarage) = Tiefgarage

VH = Vorderhaus

WG = Wohngemeinschaft

WBS erford. = Wohnberechtigungsschein erforderlich

Wfl. = Wohnfläche

WM = Warmmiete

Zi = Zimmer

ZH = Zentralheitzung

zzgl. NK = zuzüglich Nebenkosten

Hat Dir dieser Artikel geholfen?

Hast Du ein Feedback, Update oder Fragen zum Thema? Kommentiere hier: